Das Grabmal von Professor Wilhelm Hauschild auf dem Alten Südfriedhof in München wurde,

wie bereits im Heimatbrief 2018 berichtet, im Jahr 2018 in unserem Auftrag saniert. Im Rahmen der Vorstandssitzung 2019 haben wir beschlossen, ein Schild mit dem Hinweis auf die Sanierung durch die Heimatgemeinschaft aufzustellen. Die Münchener Denkmalbehörde genehmigte das Vorhaben und so haben meine Frau und ich in Verbindung mit einem Besuch in München dieses Schild aufgestellt und das Grabmal noch einmal gesäubert.

Auf den Skizzen ist das Grabmal Hauschild markiert. Sollten Sie sich nicht so gut orientieren können, werden Ihnen die vielen Besucher sicher behilflich sein. Allerdings sollten Sie die Skizze mitnehmen, denn bei den vielen berühmten Persönlichkeiten, die in pompösen Grabstätten repräsentiert werden, ist der Professor Hauschild mit seinem kleinen Grabmal eher  einer unter vielen und den Besuchern nicht bekannt.

Am 21. Februar 2020 waren wir zu einer Beerdigung eines guten Freundes in München und haben nochmals den Alten Südfriedhof aufgesucht. Der Friedhof steht seit 1944 unter Denkmalschutz und ab diesem Zeitpunkt werden keine Bestattungen mehr durchgeführt. Es ist ein besonderes Erlebnis, diesen parkähnlichen großen Friedhof zu durchwandern.

Alter Südfriedhof München, Lageplan
Alter Südfriedhof, München, Positionsplan